Therapien

Viele Krankheitsbilder reagieren positiv auf multimodale Therapiekonzepte. Häufig gibt es auch mehr als eine Ursache. Um Sie bestmöglich begleiten zu können, kombiniere ich gerne die von mir angebotenen Therapieformen.

Osteopathie


Eine manuelle Therapie in der mit den Händen Blockaden und Restriktionen aufgespürt und gelöst werden, damit der Stoffwechsel und die Durchblutung wieder optimal laufen und der Körper in dem Segment seine Selbstheilungskräfte zum Einsatz bringen kann. Man beschränkt sich dabei keineswegs nur auf den Bewegungsapparat, sondern behandelt auch innere Organe und den Schädelbereich.

Ohrakupunktur


Diese Reflexzonentherapie spielt sich ausschliesslich im Ohr ab. Dabei werden mittels Akupunkturnadel oder auch mit einem Laserstift entsprechende Reflexzonen im Ohr angesprochen und harmonisiert.

Dunkelfeldmikroskopie


Durch die Betrachtung eines Tropfens Nativblut im Dunkelfeldmikroskop lassen sich viele mikrobiologische Geschehen im Körper nachvollziehen und im Anschluss gezielt durch isopathische Therapie (gleiches wird gleiches heilen) und Ernährung behandeln.

Irisdiagnostik


Das Auge gilt als der Spiegel der Gesundheit. Viele Krankheiten verändern die Iris und lassen sich so „aus dem Auge“ diagnostizieren. Das bekannteste und anerkannteste Augenzeichen ist der Arcus senilis. Ein weißgelblicher Ring um die Iris durch Lipoidablagerungen. Eine Folge von jahrzehntelangen zu hohen Cholesterinspiegeln.

Naturheilpraxis Susann Post
Neugrabener Bahnhofstraße 37
21149 Hamburg
Telefon 0174 932 3892
E-Mail susannpost@web.de

© 2019 Naturheilpraxis Susann Post